Bosch PVS801F21E PVS801F21E Induktions-Kochfeld mit integriertem Dunstabzug 80 cm Induktions-Kochfeld Glaskeramik

3.245,00  2.422,00 

-25%
Artikelnummer: 4242005048502 Kategorien: ,

Design: Ausstattung: DirectSelect TopControl-Digitalanzeige PerfectFry Bratsensor mit 4 Temperaturstufen QuickStart ReStart MoveMode (2 Stufen) Timer mit Abschaltfunktion je Kochzone Kurzzeitwecker Schnelligkeit: PowerBoost-Funktion für alle Kochzonen Leistung und Größe: 4 Induktions-Kochzonen mit Topferkennung 1 CombiZone 17 Leistungsstufen Kochzonen: 1 x Ø 210 mm, 2.2 kW (max. Powerstufe 3.7 kW) Induktion; 1 x Ø 210 mm, 2.2 kW (max. Powerstufe 3.7 kW) Induktion; 1 x Ø 145 mm, 1.4 kW (max. Powerstufe 2.2 kW) Induktion;1 x Ø 180 mm, 1.8 kW (max. Powerstufe 3.1 kW) Induktion Umwelt und Sicherheit: 2 stufige Restwärmeanzeige je Kochzone Topferkennung PowerManagement Funktion Automatische Sicherheitsabschaltung Kindersicherung Wischschutzfunktion Energieverbrauchsanzeige Ausstattung Dunstabzug: 9 Leistungsstufen und 1 Intensivstufe Automatisches Einschalten des Lüftungsystems bei Nutzung einer Kochzone Gebläsenachlauf 30 Minuten Gebläsetechnologie mit hocheffizientem, geräuscharmem, bürstenlosem Gleichstrommotor (BLDC). Strömungstechnisch optimierte Luftführung im Innenraum. Entnehm- und trennbare Fettfilter- & Überlaufschutzeinheit, spülmaschinengeeignet – mit integrierten Edelstahlfettfiltern, spülmaschinengeeignet – Kondensat- und Überlaufschutzbehälter, ca. 200ml Aufnahmekapazität, spülmaschinengeeignet Sicherheitsüberlauftank (spülmaschinengeeignet) mit ca. 2.000ml Aufnahmekapazität und Twist-off Verschluss zur einfachen Entnahme Sättigungsanzeige für Edelstahlfettfilter Sättigungsanzeige für CleanAir-Geruchsfilter Leistungdaten Dunstabzug Luftleistungsdaten nach EN 61591 Schallleistungspegel nach EN 60704-3 Schalldruckpegel nach EN 60704-2-13 Abluftleistung: – min. Normalstufe 169 m3/h – max. Normalstufe 551 m3/h – Boost-/Intensivstufe 689 m3/h Geräuschwerte bei Abluftbetrieb: – min. Normalstufe 42 dB(A) re 1 pW (31 db(A) re 20 µPa Schalldruck) – max. Normalstufe 70 dB(A) re 1 pW (58 dB(A) re 20 µPa Schalldruck) – Boost-/Intensivstufe 75 dB(A) re 1 pW (64 dB(A) re 20 µPa Schalldruck) Umluftleistung: – min. Normalstufe 139 m3/h – max. Normalstufe 557 m3/h – Boost-/Intensivstufe 620 m3/h Geräuschwerte bei Umluftbetrieb: – min. Normalstufe 42 dB(A) re 1 pW (31 dB(A) re 20 µPa Schalldruck) – max. Normalstufe 73 dB(A) re 1 pW (62 dB(A) re 20 µPa Schalldruck) – Boost-/Intensivstufe 75 dB(A) re 1 pW (62 dB(A) re 20 µPa Schalldruck) Geruchsreduktion bei Umluftbetrieb nach EN 63591 Geruchsreduktion bei Umluftbetrieb: 85 % Verbrauchsdaten Dunstabzug Energie-Effizienzklasse: A (auf einer Energie-Effizienzklassenskala von A++ bis E) Durchschnittlicher Energieverbrauch: 50.8 kWh kWh/Jahr Lüfter-Effizienzklasse: A Fettfilter-Effizienzklasse: B Großflächige, 12-lagige Edelstahl-Fettfilter für hohe Fettfilterungseffizienz (90%) Installationshinweise Unterschrankbreite: min. 80 cm. Arbeitsplattentiefe: min. 60 cm (mit gekürzten Schubladen), ab 70 cm volle Schubladentiefe nutzbar. Eintauchtiefe: 20,4 cm Ab- oder Umluft-Verrohrungssystem als Sonderzubehör zu bestellen. Gesamtgerätegewicht: 25 kg Das Gerät muss von unten frei zugänglich sein. Bei Installation einer Luftführung im Abluftbetrieb und einer kamingebundenen Feuerstelle, muss die Stromzuführung mit einer geeigneten Sicherheitsausschaltung versehen werden. Die Tragfähigkeit und die Stabilität insbesondere bei dünnen Arbeitsplatten ist durch geeignete Unterkonstruktionen sicherzustellen. Hierbei ist das Gerätegewicht zu berücksichtigen. Anschlusstutzen Abluft: Flachkanal NW 150 Maße: Gerätemaße: (H/B/T) 204 x 792 x 512 mm Einbaumaße: (H/B/T) 204 x 780-796 x 500-516 mm Min. Arbeitsplattenstärke: 30 mm Länge Anschlußkabel: 110 cm Anschlusswert: 6,9 kW Anschlusskabel beigelegt in Verpackung Sonderzubehör Wahlweise Abluft- oder Umluftbetrieb (Sonderzubehör wird jeweils benötigt) Für Abluftbetrieb wird ein Abluftmodul (Sonderzubehör HEZ381401) benötigt Für Umluftbetrieb wird ein CleanAir-Umluftmodul (Sonderzubehör HEZ381501) benötigt HEZ381401, HEZ381501, HEZ381700, HEZ390042, HEZ390090, HEZ390210, HEZ390220, HEZ390230, HEZ395800, HEZ395801, HEZ9SE030 Einbau in andere Arbeitsplatten nur in Verbindung mit Sonderzubehör Einbaurahmen